Lesben

Ja das möchtest du gerne mal wissen, was so beim Lesben Sex alles los ist, nicht wahr? Das interessiert alle Männer. Es gibt eine ganz einfache Möglichkeit, darüber mehr zu erfahren – studiere hier scharfe Lesben Sexgeschichten, die dir alles verraten. In den Lesben Erotik Geschichten befriedigen sich die Frauen gegenseitig mit Fingern, Zunge und Dildo. Und die Lesben Sexstorys hier sind keineswegs reine Männerfantasien und – erfindungen; sondern es sind erotische Lesben Geschichten aus erster Hand, von Frauen geschrieben, die sich beim Sex unter Frauen wirklich auskennen.

Lesbendildo

Lesben Geschichte

Es heißt ja oft, dass Lesben einfach zärtlicher und aufmerksamer und umsichtiger miteinander umgehen als Heterosexuelle. Ich kann das grundsätzlich eigentlich nur bestätigen. Ich bin bisexuell, das heißt ich kenne beides – den Sex mit einem Mann, und den Sex mit einer Frau. Bei mir ist es so, dass meine lesbische Ader mal mehr und mal weniger stark ist. Mal stehe ich so total auf Frauen, dass ein harter Schwanz mich wirklich nicht begeistern kann. Dann wieder habe ich vom Lesbensex erst einmal eine Weile genug und brauche eine Zeitlang unbedingt wieder den Sex mit einem Mann. Von daher kann ich das eigentlich recht gut beurteilen. Eine Sache, die ich eigentlich nur bei lesbischen Freundinnen so erlebt habe, das ist, dass Frauen ihren Lovern oft etwas mitbringen. weiterlesen »

Lesbisches Sonnenbad

Lesben Geschichte

Meine Freundin Magdalena und ich, wir lagen nebeneinander auf der Terrasse im Haus ihrer Eltern und genossen den ersten Tag unserer ersten Semesterferien. Im Frühjahr hatten wir beide an der Uni Mainz angefangen zu studieren. Und weil meine Eltern ausgerechnet während der beiden ersten Wochen der Semesterferien in Urlaub war, hatte sie mich eingeladen, doch einfach solange mit zu ihr zu kommen.
Auch Magdalenas Eltern waren nicht da. Die waren aber nicht in Urlaub, sondern sie waren nur einkaufen. Mir war das ganz recht. Magdalenas Mutter war eine nervige, aufdringliche Person, die uns keine Minute in Ruhe ließ, und ihr Vater schüchterte mich einfach nur ein. Trotz meiner bereits 20 Jahre hatte ich damals und habe ich auch heute noch ein ziemlich gespaltenes Verhältnis zu Männern. Manche finde ich nett, aber generell, sozusagen als Spezies, als Geschlecht, sind mir Männer eher unheimlich. weiterlesen »

Die Bi Amateure

Lesben Geschichte

Als meine Freundin Rita mir sagte, ich sei zur Amateurhure wie geboren, wusste ich nicht genau, ob ich das nun für ein Kompliment halten sollte oder nicht. Ich gebe es zu, es hat mir schon echt Spaß gemacht, was wir beiden „Amateure“, wie sie es nannte, da veranstaltet haben. Aber normalerweise halten Frauen es ja nun nicht unbedingt für einen Vorteil, dass sie sich anscheinend zur Amateurhure eignen. weiterlesen »

Studentin gesucht

Lesben Geschichte

Hübsche junge Studentin mit akzeptabler Bikini-Figur gesucht, so lautete die Anzeige. Nein, nicht in einem Kontaktmarkt, und auch nicht im Internet, sondern in unserem kleinen Studentenmagazin, in dem es News, Termine und Stellenanzeigen gibt. Eine Stellenanzeige war es, die diesen Text enthielt und meine Aufmerksamkeit geweckt hatte. weiterlesen »